Alles geschaft

Am  Ende der Saison 2016/2017 gab es für unserer Seniorenmannschaften noch einmal zwei Erfolge. Im wohl wichtigsten Spiel der Saison konnte unsere Senioren der 1. Mannschaft einen klaren Sieg beim ASV Wintersdorf einfahren und die letzten Hügel auf den Weg in die Verbandsliga glätten, Glückwunsch zu diesem Erfolg. ASV Wintersdorf – KSC 08 Ilmenau S1 1,0 : 5,0 MP, 1950 : 2021 Kegel. Auch unsere 2. Senioremannschaft konnte am letzten Spieltag nocheinmal einen Sieg feiern und einen Tabellenplatz weiter vor rutschen. Leid tragende waren dabei…

Alles anzeigen »

Alles oder Nichts

ist das Motto für unsrer 1. Seniorenmannschaft am Samstag um 13:00 Uhr in Wintersdorf. Eine Niederlage im letzten Saisonspiel könnte gleich bedeutend sein mit dem nicht Aufstieg in die Verbandsliga Senioren. Nur ein Sieg oder Unentschieden bedeutet Aufstieg. Es wird also ein spannendes und Nerven aufreibendes Spiel werden. Wünschen wir unsrern Keglern daher ein exra “Gut Holz”. Ihr letztes Saisonspiel bestreitet zur gleichen Zeit  in Ilmenau unsere 2. Seniorenmannschaft. Zu Gast sind die Kegler aus Erfurt. Es geht in diesen Spiel zwar um Nichts aber…

Alles anzeigen »

Top Ergebnisse

Ein Top-Spiel zeigte unsere Männermannschaft am Ende der Saison 2016/2017 in Rieth um ihren erkämpften Tabellenplatz zu verteidigen. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung  wurde klar gegen SV Eintracht Rieth 2 gewonnen. Durch eine absolutes Top-Ergebnis zu Beginn des Spiels durch D. Rottenbacher (605 Kegel) sah es bis zwei Bahnen vor Ende des Spiels  noch nach einem Remis aus. Die Thomas-Liga zeigte aber noch einmal volle Konzentration um auch die zwei Zusatzpunkte für die erspielten Kegel zu sichern. Für 3331 Kegel gab es diese auch, die letztlich…

Alles anzeigen »

Game over

Heißt es für zwei unserer Mannschaften für die Saison 2016/2017 an diesem Wochenende. In der Landesliga Männer Staffel 1 steht unsere 1. Männermannschaft Punkt- und um es so zu sagen Torgleich mit  KC”GH” Kaltensundheim auf  Platz 2/3.  Dieser gute dritte Platz, oder auch zweite, soll natürlich auch nach dem letztem Spiel dieser Saison auf dem Papier stehen. Um dies zu erreichen gilt es heute in Rieth beim SV Eintracht Rieth II, welcher nur 2 Punkte hinter unserer Mannschaft auf Platz 4 steht, noch einmal Konzentrationzu…

Alles anzeigen »

Immer wieder Sonntags

Begrüßen unsere Frauen ihre Gäste auf der Kegelbahn. Die Begrüßung durch ein freundliches Hallo von unser Gastgebenden Mannschaft und den Gästen aus Thamsbrück  war noch das interessanteste an dem heutigen Spiel beider Mannschatfen. Geht es beim Kegeln darum möglichst viele Kegel abzuräumen, versuchten sich beide Teams heute im Material schonenden Wettkampf, einen Gewinner gab es dennoch. Immerhin trafen die Gäste aus Thamsbrück unglücklicher Weise 57 Kegel mehr als unsere Frauen, so dass sie dafür auch noch 2 Tabellenpunkte erhalten. Ansonsten war es wohl ein Spiel…

Alles anzeigen »

Ein Platz an der Sonne

Bei vorfrühlingshaften Wetter hatte unsere 1. Seniorenmannschaft keine Zeit sich diesen zu sichern, auf der Kegelbahn nahmen die Spieler die Plätze in der ersten Reihe ein um gegen eine stark spielende 2. Mannschaft aus Wernburg zu bestehen. Dank zweier Aushilfsspieler aus unserer Männermannschaft im Seniorenalter wurde es zwar kein Platz an der Sonne aber der Platz an der Tabellenspitze mit Bravour, wenn auch knapp, verteidigt und ausgebaut. Es war allerdings auch ein neuer Bahnrekord der Senioren A notwendig um gegen die Senioren aus Wernburg zu…

Alles anzeigen »

Der lachende Dritte ?

Die Saison 2016/2017 nähert sich so langsam aber sicher ihrem Ende und die Spiele werden um so spannender, jedenfalls in der Staffel unserer Seniorenmannschaften. Unsere 1. Sen.Man. steht im dritt vorletzten Spiel an der Tabellenspitze nach dem sie ihr Spiel beim bisherigen Tabellenersten in Lobenstein gewonnen haben. Bisher war das ein Duell an der Spitze zwischen Lobenstein und unserer 1. Sen.Man. Dicht verfolgt wurden beide Mannschaften von einer starken Mannschaft vom SV Wernburg, die Senioren dieser Mannschaft haben nun selbst noch die Möglichkeit die Tabellenspitze…

Alles anzeigen »

Chance verspielt, Chance erhalten, gerechte Punkteteilung

Auch wenn 3197 Kegel am Ende des Spiels gegen den Thamsbrücker SV 1922 für unsere 1. Männermannschaft auf dem Papier stehen, war es eine insgesamt schwache Vorstellung unserer Mannschaft für ein Heimspiel. Nur T. Hildenbrand als Mannschaftsbester mit 565 Kegel holte einen MP. Etwas unglücklich verlor T. Gäbler mit 541 Kegel gegen K. Eckart  529 Kegel. Aber drei zuvor nur knapp verlorene Sätze konnte durch einen sehr guten 4. Satz mit 150 Kegel nicht mehr bereinigt werden. Somit wurde wohl die letzte Chance zum Aufstieg…

Alles anzeigen »

Langer Samstag

Was für die einen ein Grund zum Shopping wäre, ist für den Kegelfsportfreund die Möglichkeit einmal spannende Spiele auf der Kegelbahn zu erleben. Die Kegelbahn in Ilmenau hat an diesem Samstag 18.02. durchgängig von 10 Uhr bis etwa 16:30 Uhr geöffnet. Der Erste Kegel fällt durch unsere 2. SM bzw. deren Gast aus Wernburg um 10:30 Uhr. Es geht bei beiden Mannschaften weder um Aufstiegspunkte noch um Abstiegskampf, beide Teams können also entspannt aufspielen. Gleich im Anschluss an dieses Spiel heißt es dann wieder volle…

Alles anzeigen »

Keine Geschenke

Leider keine Geschenke gab es für unsere Frauen am Sonntagmorgen vom Gast aus Erfurt. Zu ausgeglichen präsentierten sich die Frauen vom SSV Erfurt Nord auf der Ilmenauer Kegelbahn. Auch sehr gute 558 Kegel der Tagesbesten B. Morgenbrod brachten die Gäste nicht in Schwierigkeiten. Ein plus von71 Kegeln brachte dann die 2 zusätzlichen MP und als Geschenk der Gastgeber 2 Tabellenpunkte.  KSC08 Ilmenau – SSV Erfurt Nord 2,0 : 4,0 MP, 2034 : 2105 Kegel.

Alles anzeigen »