Ilmenau stellt 3 Einzelmeister im Ilm-Kreis

Bei den diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften konnte der KSC 08 Ilmenau mit 3 Meistertiteln und einigen weiteren Top-Platzierungen einige Startplätze für die Landeseinzelmeisterschaften erringen. Den Anfang machten am Samstag morgen die Ü70-Senioren. Dort konnte Helfrid Gerstenberger das Feld von hinten aufräumen und mit guten 513 Kegeln für die Stadtilmer Bahn (insgesamt 996 Kegel) den Titel nach Ilmenau holen. Gleichzeitig bedeutet das die direkte Qualifikation für die Landeseinzelmeisterschaft. Weierhin erkämpfte sich Rolf Girbardt trotz schwacher 452 Kegel (insgesamt 975) den dritten Platz. Zweiter wurde Rolf Möller vom KSV…

Alles anzeigen »

Kerstin & Michael Siegfried im Achtelfinale unglücklich ausgeschieden

Bei den deutschen Tandem-Mixed-Meisterschaften in Lorsch schaffte das Traumpaar des KSC 08 Ilmenau leider nicht die erhoffte gute Platzierung. Kerstin und Michael Siegfried erreichten in der Qualifikation nur Platz 12. Im folgenden Achtelfinale spielten die Thüringer Landesmeister gegen die späteren Sieger Sabine Sellner & Matthias Michalske (KV Liedolsheim, Baden-Württemberg). Bei 1:1 Satzpunkten kam es zwischen den beiden Teams zum Sudden Victory, welches Kerstin und Micheal knapp mit 14:15 Kegel unglücklich verloren. Dennoch gratuliert der KSC 08 Ilmenau zu den tollen Leistungen der beiden in den…

Alles anzeigen »

Folgt auch ein Erfolg auf Bundesebene für den KSC?

Heute treten die Thüringer Landesmeister im Tandem Mixed Kerstin & Michael Siegfried bei den Deutschen Meisterschaften in Lorsch (Hessen) an. Über den Tickaroo-Liveticker des DKBC können alle, die nicht dabei sein können, das Event mitverfolgen. Tipp: Ladet euch die Tickaroo-App herunter und liked die Veranstaltung (& den KSC 08 Ilmenau 🙂 ), so erhaltet ihr stets die aktuellsten Nachrichten auf euer Smartphone. Zum Ticker: https://www.tickaroo.com/ticker/58f881eff7596cf6cfaf03d7 Der KSC 08 Ilmenau wünscht beiden viel Erfolg und GUT HOLZ! Holt den Pokal nach Ilmenau

Alles anzeigen »

Tage der Entscheidungen im Kreis

An diesen Wochenende finden sowohl die Endrunden der Kreiseinzelmeisterschaften in Stadtilm. Der KSC 08 Ilmenau hat bei fast allen Altersklassen aussichtsreise Anwärter auf den Kreistitel. Am heutigen Samstag beginnen die Senioren. Bei den Ü70m haben es Helfried Gerstenberger, Bernd Schenke, Heinz Gora und Rolf Girbardt in die Endrunde geschafft. Die besten Aussichten auf den Titel hat Rolf Girbardt, welcher nur 6 Kegel hinter Vorrundensieger Rolf Möller vom KSV 90 Gräfinau-Angstedt liegt. Bei den Ü60m kann sich Jürgen Grampp Hoffnungen auf den Titel machen. Er liegt…

Alles anzeigen »

Kerstin & Michael Siegfried sind Landesmeister im Tandem-Mixed *** Männer im Sprint unglücklich ausgeschieden

Bei den Thüringer Meisterschaften im Tandem-Mixed konnten sich etwas überraschend das Ehepaar Kerstin & Michael Siegfried durchsetzen. Sie verwiesen Franziska Cziha & Christopher Strobach aus Eisenach sowie Gabi Muhl & Michael Barth aus dem Auswahlkader des TKV auf die Plätzer 2 & 3. Damit vertreten die beiden am übernächsten Sonntag, 23.04.2017 den KSC 08 Ilmenau und den Thüringer Kegler-Verband bei den deutschen Meisterschaften im Tandem-Mixed. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Bei den Sprint-Meisterschaften der Männer stellte der KSC 08 Ilmenau mit 4 Sportlern die meisten Starter eines Vereins.…

Alles anzeigen »

Thüringer Tandem- & Sprintmeisterschaften

Heute und morgen finden in Erfurt die Thüringer Tandem- & Sprintmeisterschaften statt. Beides wird im KO-System ausgetragen. Den Beginn machen heute die Tandems. Für den KSC 08 Ilmenu tretten gemeinsam Kerstin und Michael Siegfried an. Morgen finden dann die Sprints der Frauen und Männer statt. Dank einiger freier Startplätze können hier 4 Sportler des KSC’s antreten. Zu diesen gehören Kevin Schmidt, Tommy Hildenbrand, Thomas Berk und Tobias Gäbler. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

Alles anzeigen »

Auf der Suche nach den Besten im Ilm-Kreis

An diesen Wochenende (01./02. April 2017) finden die Vorrunden der Kreiseinzelmeisterschaften statt. Der KSC 08 Ilmenau wünscht dafür allen Teilnehmern viel Erfolg und GUT HOLZ! Für Ilmenau treten an: – Bernd Schenke (Ü70m; Samstag, 09:00 Uhr in Gräfinau-Angstedt) – Helfried Gerstenberger (Ü70m; Samstag, 09:00 Uhr in Gräfinau-Angstedt) – Heinz Gora (Ü70m; Samstag, 10:00 Uhr in Gräfinau-Angstedt) – Rolf Girbardt (Ü70m; Samstag, 10:00 Uhr in Gräfinau-Angstedt) – Helmut Boer (Ü70m; Samstag, 11:00 Uhr in Gräfinau-Angstedt) – Jürgen Grampp (Ü60m; Samstag, 12:00 Uhr in Gräfinau-Angstedt) – Wolfgang…

Alles anzeigen »

Alles geschafft

Am  Ende der Saison 2016/2017 gab es für unserer Seniorenmannschaften noch einmal zwei Erfolge. Im wohl wichtigsten Spiel der Saison konnte unsere Senioren der 1. Mannschaft einen klaren Sieg beim ASV Wintersdorf einfahren und die letzten Hügel auf den Weg in die Verbandsliga glätten, Glückwunsch zu diesem Erfolg. ASV Wintersdorf – KSC 08 Ilmenau S1 1,0 : 5,0 MP, 1950 : 2021 Kegel. Auch unsere 2. Senioremannschaft konnte am letzten Spieltag nocheinmal einen Sieg feiern und einen Tabellenplatz weiter vor rutschen. Leid tragende waren dabei…

Alles anzeigen »

Alles oder Nichts

ist das Motto für unsrer 1. Seniorenmannschaft am Samstag um 13:00 Uhr in Wintersdorf. Eine Niederlage im letzten Saisonspiel könnte gleich bedeutend sein mit dem nicht Aufstieg in die Verbandsliga Senioren. Nur ein Sieg oder Unentschieden bedeutet Aufstieg. Es wird also ein spannendes und Nerven aufreibendes Spiel werden. Wünschen wir unsrern Keglern daher ein exra “Gut Holz”. Ihr letztes Saisonspiel bestreitet zur gleichen Zeit  in Ilmenau unsere 2. Seniorenmannschaft. Zu Gast sind die Kegler aus Erfurt. Es geht in diesen Spiel zwar um Nichts aber…

Alles anzeigen »

Top Ergebnisse

Ein Top-Spiel zeigte unsere Männermannschaft am Ende der Saison 2016/2017 in Rieth um ihren erkämpften Tabellenplatz zu verteidigen. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung  wurde klar gegen SV Eintracht Rieth 2 gewonnen. Durch eine absolutes Top-Ergebnis zu Beginn des Spiels durch D. Rottenbacher (605 Kegel) sah es bis zwei Bahnen vor Ende des Spiels  noch nach einem Remis aus. Die Thomas-Liga zeigte aber noch einmal volle Konzentration um auch die zwei Zusatzpunkte für die erspielten Kegel zu sichern. Für 3331 Kegel gab es diese auch, die letztlich…

Alles anzeigen »