Abwärts und keine Punkte, Pokal geht weiter

Weiter abwärts in Richtung Tabellenende ging es für unsere 1. Seniorenmannschaft am Samstagnachmittag. Zu stark spielte der Tabellenerste aus Langula. Schon L. Fleischmann legte mit 580 Kegel ein beachtliches Resultat an den Tag, welches schon zumindest fast die Kegelpunkte für Langula bedeuteten. J. Grampp konnte ihm zwar zwei Sätze abnehmen aber 47 Kegel weniger waren für ihn die klare Niederlage. Weitere sehr starke 565 Kegel spielte K.Hofmann, mit 514 Kegel hatte H. Gora da wenig dagegen zu halten. Ersatzspieler M. Siegfried spielte auf Ilmenauer Seite…

Alles anzeigen »

Punkte und Pokal

Heut geht es im Spiel unser 1. Seniorenmannschaft um wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg aus der Verbandsliga. Um 13:00 Uhr empfangen sie die Senioren vom SV 1883 Langula, welche zur Zeit an der Tabellenspitze stehen. Da sie auch noch auf ihren Mannschaftleiter verzichten müssen wird es mit Sicherheit kein leichtes Spiel für sie. Es sollte aber dennoch möglich sein die Gäste aus Langula zu ärgen und zwei Punkte in Ilmenau zu behalten. Ebenfalls um 13:00 Uhr treffen unsere Männer im der 3. Runde…

Alles anzeigen »

Da war doch was…

Ja zwei Heimspiele unseres Vereins am Sonntag. Schön wäre es gewesen hier von zwei Heimspielen mit jeweils zwei Tabellenpunkten für unsere Mannschaften zu berichten. Beide Mannschaften, sowohl unsere Frauenmannschaft als auch unsere Mänermannschaft gaben leider die Punkte an die Gäste ab. Lohnenswert war es aber dennoch am frühen Sonntagmorgen die Kegelbahn zu besuchen. Im Spiel unserer Frauen waren zu Gast die Frauen vom Thamsbrücker SV 1922. Schon in den ersten beiden Sätzen zeigten die Gäste warum sie an der Tabellenspitze stehen. Vorallem K. Hofmann beste…

Alles anzeigen »

Uhr umstellen, Spiel nicht verpassen

Wer am Sonntag pünktlich auf der Kegelbahn in Ilmenau zu sein möchte, um zwei spannende Spiele mitzuerleben, sollte in der Nacht von Samstag auf Sonntag nicht vergessen die Uhr um eine Stunde zurück zustellen. Den Anfang machen unsere Frauen um 09:00 Uhr. Sie empfangen die Frauen vom Thamsbrücker SV 1922. Nach der Niederlage in Mihla sollte der Vorteil eines Heimspiels genutzt werden um einen durchaus möglichen Sieg zu erringen. Dank sehr guter Einzelergebnisse konnte unsere Männermannschaft vergangenen Sonntag einen großartigen Mannschaftserfolg in Mihla feiern. Diesen…

Alles anzeigen »

Unerwarteter Spielgewinn in Mihla

Mit unerwarteten 2 Tabellenpunkten kommt unsere Männermannschaft zurück aus Mihla. Beim bisherigen Spitzenreiter SV Mihla 2 wurde sensationel mit 7 Mannschaftspunkten gewonnen. Schon in den ersten beiden Paarungen A. Ullrich – M. Siegfried, H. Mäurer – M. Meinhardt wurde der Grundstein dazu gelegt. Beide Ilmenauer erspielte ihre Mannschaftspunkte für Ilmenau. M. Siegfried reichten 5 Kegel zum Punktgewinn und M. Meinhardt spielte zwar 23 Kegel weniger als sein Gegner H. Mäurer, gewann aber 2,5 Sätze und somit den Mannschaftspunkt für Ilmenau. T. Hildebrand reichten schon 518…

Alles anzeigen »

4 Spiele ! Nur eins in Ilmenau

Am kommenden Wochenende stehen vier Spiele auf dem Programm unseres Vereins. Unsere 1. Seniorenmannschaft begibt sich zu einem recht starken Gegener in der Verbandsliga. Die Senioren von SV Carl Zeiss Jena I empfangen unsere Senioren um 16:30 Uhr auf der Kgelbahn in Jena und werden sicherlich keinen Punkt für unsrere Mannschaft zulassen. Dieser wäre aber dringend nötig um nicht noch auf die Abstiegsplätze zu geraten. Da die Tabellenschlusslichter auch nicht einfache Spiele vor sich haben, wird sich wohl unsere Mannschaft nach dem Ende des Spiels…

Alles anzeigen »

Strahlender Sieg, weitere Niederlage

So wie die Sonne heute im Herbst über Ilmenau strahlte, strahlte unsre 2. Seniorenmannschaft über alle Gesichter nach dem Spiel gegen die Senioren aus Erfurt. Schon die ersten beiden Paarungen G. Hartung (Ilmenau) – R. Kahlenberg (Erfurt) sowie K.-J. Schmidt (Ilmenau) – R. Westhaus brachten Spannung ins Spiel. K.-J. Schmidt konnte zwei Sätze für sich entscheiden musste aber seinen Mannschaftspunkt am Ende seines Spiels an R. Westhaus abtreten. Ganze 7 Kegel fehlten ihm zum Gewinn seines Spiels. K.-J. Schmidt – R. Westhaus 2,0 : 2,0…

Alles anzeigen »

Sommer im Herbst

Wenn es auch so ausschaut als ob die nächsten Tage wieder der Sommer bei uns einzieht, gehen wir nicht in die Sommerpause. Mit zwei Spielen am Samstag ist bestens für Spannung auf der Kegelbahn gesorgt. Um 13:00 Uhr empfängt unsere 1. Seniorenmannschaft die Senioren vom Ohrdrufer KSV, um nicht noch weiter in Richtung Tabellenende zu rutschen sollte ihr Spiel siegreich gestalltet werden. Es wird sicherlich ein schweres und zugleich spannendes Spiel werden für unsere Senioren, da die Senioren aus Ohrdruf nicht die schwächsten in der…

Alles anzeigen »

Wohin geht die Reise …

Vom falschen Bahnsteig „abgefahren“ wurde bei unser 1. Seniorenmannschaft beim ESV Gerstungen. Im richtigen Zug saß zum Schluß des Spiels nur einer von unserer Mannschaft.  H. Gora konnte mit 536 Kegel bei Satzgleichheit zwar  keinen Punkt holen, war dennoch Bester aus Ilmenau. Zu stark sein Gegner von den Gastgebern J. Langlotz mit 554 Kegel und Bester der Gastgeber. Einen Kegel weniger, 535, spielte H. Gerstenberger und kam am Ende als Einziger unserer Mannschaft am richtigen Ziel an. Zwei Ergebnisse unter 500 vervollständigen die Bahnfahrt ins…

Alles anzeigen »

Herbst, was macht die Kugel

Das erste Wochenende welches verspricht herbstlich zu werden steht uns bevor. Nachdem unsere Senioren am ersten Herbstwochenende ihre Spiele verloren haben, könne sie dieses Wochenende wieder Punkten. Beide Mannschaften verlassen dazu Ilmenau. Unsere 1. Seniorenmannschaft begibt sich nach Gerstungen und triftt auf bekannte Gesichter vom ESV Gerstungen. Ein Sieg, zumindest ein Unentschieden in dem sicherlich nicht leichten Spiel, sollte das Ziel sein. Sonst könnten die Weichen schon vorzeitig in der Saison auf Abstieg aus der Verbandsliga gestellt werden. Unsere 2. Seniorenmannschaft betritt Neuland und erkundet…

Alles anzeigen »