Überzeugender Sieg und weiter auf Abstiegskurs

Bei den Männern der zweiten Mannschaft in Mihla erspielten unsere Männer am gestrigen Sonntag einen klaren 8,0 : 0,0 Erfolg und brachten die zwei zu vergebenen Tabellenpunkte mit nach Ilmenau. Bester Spieler bei den Gastgebern Matthias Märten mit 530 Kegel, bei unserer Mannschaft Kevin Schmidt mit 557 Kegel.

SV Mihla 2 : KSC08 Ilmenau 1 0,0 : 8,0 MP, 2985 : 3167 Kegel

Ein sehr spannendes Spiel gegen den Abstieg aus der Thüringenliga der Senioren gab es am Samstag auf der Kegelbahn in Ilmenau. Unsere erste Seniorenmannschaft empfing die Senioren vom Heinrichsbrücke Gera. Trotz wiederum einer sehr guten geschlossenen Mannschaftsleistung ging der Sieg an die Senioren aus Gera. Fünf Kegel fehlten unseren Senioren am Ende, um die so wichtigen zwei Punkte gegen den Abstieg in Ilmenau zu behalten. Es heißt also weiter zittern und auf die nächsten Spiele zu setzen, um endgültig sich von den Abstiegsplätzen zu verabschieden. Dies sollte doch noch gelingen.

S. KSC08 Ilmenau 1 : S. KSV Heinrichsbrücke Gera 2,0 : 4,0 MP, 2108 : 2112 Kegel

Eine weitere herbe Auswärtsniederlage mussten unsere Senioren der zweiten Mannschaft einstecken. Im Nachholspiel vom 8. Spieltag bei den Senioren vom SV 1883 Langula 2 waren sie 6,0 : 0,0 MP und 1980 : 1845 Kegel klar unterlegen.

S. SV 1883 Langula 2 : S. KSC08 Ilmenau 2 6,0 : 0,0 MP, 1980 : 1845 Kgel

DruckenPrint this page
Print